Wir sind außerordentlich glücklich über die Zusammenarbeit mit Caljan. Das Unternehmen befindet sich in einer rasanten Entwicklung, die ein enormes Wachstum nach sich zieht. Zu Caljans Produkten und Lösungen beizusteuern, erfüllt uns mit Stolz. Es zeigt auch in aller Deutlichkeit, dass wir mit unseren Kompetenzen und unserem Setup den Markt ansprechen“, erklärt Thomas W. Nørholm, Sales Manager im Bereich Stahllösungen bei Ib Andresen Industri.

 

 Bei Caljan ist Frank Lindner-Lassen, Group Logistik, ebenfalls zufrieden mit der erweiterten Zusammenarbeit: „Strategisch ist diese Vereinbarung wichtig für uns. Statt nur einen Profillieferanten für unser Performer haben wir nun zwei. Ib Andresen Industri war die perfekte Wahl, denn schon unsere Tochtergesellschaft in Lettland, wo unser Classic-Teleskop produziert wird, wird von ihnen mit Stahlprofilen beliefert.

 

Im Zuge der erweiterten Zusammenarbeit erhält Ib Andresen Industri den Auftrag, Stahlprofile für Caljans Performer Teleskop herzustellen, das in Dänemark und Lettland gefertigt wird.

 

Enge Zusammenarbeit

„Durch unsere Lieferungen nach Lettland haben wir unseren Wert bereits unter Beweis gestellt. Auch hiervon hing das Zustandekommen des neuen Vertrags ab. An die neuen Stahlprofile, die von uns unter anderem abgekantet werden müssen, werden im Vergleich zu denen für Lettland strengere Anforderungen gestellt. Aus diesem Grund haben wir in der Anfangsphase sehr eng zusammengearbeitet“, berichtet  Thomas W. Nørholm.

 

Hierzu fügt Frank Lindner-Lassen hinzu: „Wir haben unseren Qualitätskoordinator Kent Jahns zur Anleitung in die Produktion von Ib Andresen Industri geschickt, um Probleme gleich im Entstehen lösen zu können. Das war eine gute Sache“.

 

Vom Stahlwerk bis zur Lieferung

Neben dem Qualitätspaket und der Bearbeitung des Stahls - wozu Laserschneiden, Gewindeschneiden und Abkanten gehören - steht Ib Andresen Industri auch für den Materialeinkauf.

 

Unser Wissen über Stahl versetzt uns in die Lage, den Lauf des Materials vom Werk bis hin zur Lieferung an Caljan durchgängig zu steuern. Über den gesamten Prozess stellen wir so eine tadellose Dokumentation und Qualität sicher. Caljan braucht sich um diesen Teil nicht zu kümmern und kann sich stattdessen voll und ganz auf den Zusammenbau der Performer konzentrieren“, sagt Thomas W. Nørholm.

 

Bildunterschriften: Key Account Manager Jens M. Jensen und Sales Manager Thomas W. Nørholm (beide Ib Andresen Industri) vor der Abkantpresse, die Caljans Profile abkantet.